.
Flitz-ab! Hotels, Urlaub, Stþdtereisen, Wellness, FlŸge
 
  Urlaub gratis
     
 
   
   
Lastminute & Pauschal
0251/16245145
 
(billig ins Festnetz)
Flug, Hotel & Mietwagen
0251/1627329
 
(Festnetz günstig)
   
     
 
 
Urlaubsreise
Flitz-ab! Hotels, Urlaub, Stþdtereisen, Wellness, FlŸge

Urlaub
  < Flitz-ab!TV  
 
- Estrella Feriendomizile
Vakantie Hotels Duitsland Holiday Hotels Germany
Urlaub

 
Last Minute buchen
 
  Strandnahe Ferienwohnung für 2 Personen ab 263 € / Woche  
  Ferienhaus für 4 Personen mit eigenem Pool ab 476 € / Woche  
   
  Anfrage (unverbindlich)
1. Um Ihre Anfrage schnellstmöglichst bearbeiten zu können, benötigen wir einige Angaben. Diese werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben.
 
Vor-/Name:
Straße/Nr.:
Plz/Ort:
E-Mail:
Reisende
 
2. Bitte wählen Sie hier Ihre gewünschte Unterkunft auf Mallorca
Ferienhaus Ferienwohnung Villa Finca
3. Wann wollen Sie reisen?
Anreise:
Abreise:
4. Hier ist Platz für Ihre Fragen und persönlichen Wünsche
5. Anfrage abschicken

  Was läuft?
 
SUCHEN KLICKEN ANSEHEN
  Allgäu & Bodensee Allgäu & Bodensee Reisepreis in der günstigsten Saison*
3 Übern. DZ/F 2 Personen ab
  Insel Usedom Insel Usedom Reisepreis in der günstigsten Saison*
1 Übern. DZ/F 2 Personen ab
  Kaiserstuhl & Schwarzwald Kaiserstuhl & Schwarzwald Reisepreis in der günstigsten Saison*
4 Übern. DZ/HP pro Person ab
  Sächsische Schweiz Sächsische Schweiz Reisepreis in der günstigsten Saison*
7 Übern. DZ/HP 2 Personen ab
  Mosel & Eifel Mosel & Eifel Reisepreis in der günstigsten Saison*
3 Übern. DZ/F pro Person ab
 
 
* ANGEBOTE MIT EIGENANREISE
 
Service & Kontakt
 
 
  Estrella Feriendomizile
  Vorderweidenau 1
  33627 Wall
   
  Telefon: 0 80 25 / 925 96 06
   
  > E Mail
 
 
  Urlaub Mallorca - individuell > Urlaub Mallorca
 
  Mallorca Urlaubswetter & Klima - wussten Sie das? > Mallorca - wussten Sie das?
 
  Verliebt in Mallorca! > Verliebt in Mallorca
 
 

 

 

 

 

 

Urlaub Mallorca

 

  Urlaub Insel Mallorca

Sind Sie reif für die Insel? Wir bringen Sie nach Mallorca! Herzlich Willkommen bei Estrella Feriendomizile, Ihrem Vermittler für Ferienobjekte von privaten Eigentümern auf Mallorca. Erleben Sie die schönsten Seiten der Insel, fernab von überfüllten Stränden, lauten Partys und Massentourismus.

     
 

Wir bieten Ihnen private Ferienobjekte bereits ab ca. 15,- pro Nacht und Person. Genießen Sie die Ruhe an Ihrem eigenen Pool, erholen Sie sich weit weg von Stress und Hektik in trauter Zweisamkeit, als Familienurlaub oder Gruppenreise - wir haben das passende Ferienobjekt für jeden Geldbeutel.

Sie haben die Wahl aus einer Vielzahl von Villen und Ferienhäusern inselweit. Hier ein Beispiel im Osten Mallorcas in Cala D`or.

Auf drei Etagen bietet Ihnen dieses Haus wirklich alles was Sie für einen perfekten Urlaub brauchen. In der Umgebung finden Sie die ruhige, feinsandige Badebucht, Restaurants, Bars und viele Freizeitmöglichkeiten wie Golfen, Surfen und Tauchen. Drei Tage können Sie für bis zu 10 Personen schon ab 35,- € pro Nacht und Person zuzüglich Flüge buchen. Am besten Sie rufen uns gleich an, wir helfen Ihnen gern bei allen Fragen weiter. Wir wünschen Ihnen schon jetzt einen schönen Urlaub!

^ nach oben

 

 

 

 

Mallorca Wetter

 

  Mallorca Klima & Urlaubswetter

Wussten Sie das?
Das Klima auf Mallorca unterscheidet sich ja nach Standort mehr, als man erwarten würde. So kann es durchaus vorkommen, daß es in Alcudia regnet, während in Palma die Sonne vom sprichwörtlich blauen mallorquinischen Himmel lacht.

     
 

Generell ist es tatsächlich so, daß die Ostküste etwas rauher und kühler ist, als der Westen. Wobei rauh und kühl natürlich sehr relativ zu werten sind. Mit Durchschnittstemperaturen (wohlgemerkt nicht Maximaltemperaturen!) ist der August mit 35 Grad C der wärmste Monat im Jahr.

Dem entgegen steht der Februar mit Minimaltemperaturen von -3 Grad C als der kälteste Monat. Dafür wartet dieser mit der spektakulären Mandelblüte auf und bietet natürlich auch etliche Tage mit Höchsttemperaturen um die 20 Grad, klimatische Verhältnisse, wie wir sie in Mitteleuropa erst im fortgeschrittenen Frühjahr genießen können. Wer auf Nummer sicher gehen will was Wärme und Sonne angeht, der wählt den Zeitraum Mitte Mai bis Mitte Oktober.

Gerade der Oktober bietet neben goldenen Spätsommertagen mit stahlblauem Himmel, Tagestemperaturen die nicht selten noch jenseits der 25 Grad Marke liegen und immer noch sehr angenehmen 22 Grad Wassertemperatur eine ideale Gelegenheit sich noch einmal den Sommer zurück zu holen.

Und wie sieht es mit dem für uns Mitteleuropäer so rarem Gut, der Sonne aus? Auf Mallorca scheint eigentlich das ganze Jahr die Sonne. Selbst im Winter gibt es jeden Tag durchschnittlich bis zu 5 Sonnenstunden (was natürlich nicht bedeutet, daß die Sonne auch jeden Tag scheint). Im Sommer erreicht Mallorca bis zu 11 Sonnenstunden am Tag und ist für Sonnenanbeter ein wahres Paradies. Doch Vorsicht – die Kraft der Sonne ist dann extrem stark und man sollte auf jeden Fall einen intensiven Sonnenschutz benutzen.

Auch im Frühjahr und Herbst, wenn die Sonne sehr angenehm erscheint, sollte ihre Kraft nicht unterschätzt werden. Ein Sonnenschutz ist auch dann auf jeden Fall zu empfehlen. Genauso wie eine schöne Unterkunft. Auf einer schönen Finca  Mallorca, oder einem Ferienhaus Mallorca, läßt sich der Aufenthalt mit viel persönlicher Freiheit am besten erleben.

^ nach oben

 

 

 

 

Verliebt in Mallorca

 

  Mallorca Urlaub


Mallorca bietet nicht nur traumhafte Strände. Natürlich gibt es auch die schrägen Party-Meilen. Mallorca verfügt seit langem über eine perfekte Tourismus-Industrie. So findet jeder im Urlaub, was er braucht. Nicht nur die Verbindungen sind gut: auf Mallorca und dorthin. Vom "nur Flug" + Hotel Angebot bis zum Lastminute Urlaub ist alles bestens organisiert. Pauschalreisen fast aller Veranstalter finden Sie
> hier. Urlaub auf Mallorca bietet Natur, Spaß und Kultur.

     
 

Deshalb wird die Insel im Mittelmeer jährlich von Millionen Urlaubern mit schwerem, reich gefülltem Herzen wieder verlassen. Fast jede Jahreszeit ist übrigens für Mallorca Reisen und die übrigen Balearen gut. Es gibt die sengende Sonne im Sommer, die langen Abende am Strand oder in den Bars und Restaurants. Im Herbst erleben Mallorca Reisende wunderbare Naturschauspiele in den Bergen, im Winter milde Temperaturen oft bei Windstille am Strand. Spätestens seit den 50er Jahren ist Mallorca vieler Deutscher große Liebe. Doch die Popularität kann Enttäuschungen enthalten.

Selbst für den Mallorca Kurzurlaub sollte der Reisende genau planen, um den perfekten Urlaub zu haben. Die Insel der Ruhe gibt noch viel mehr her als Entspannung für Singles, Familien oder Freundeskreise. Die Naturlandschaft Mallorcas ist atemberaubend. Über ein Drittel der Inselfläche ist als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. So gibt es Orangen-Plantagen an der Westküste am Rande der kleinen Stadt Sóller. Komplett steht das Tramuntana-Gebirge unter Naturschutz. Wandern ist dort ein Ereignis.

Die Fahrt mit dem Mountainbike durch die Natur bleibt oft unvergessen. Doch Mallorca hat seine spanische Lebensart und Kultur nie verloren. Nicht nur in Palma existieren faszinierende Museen. Palma ist Universitäts- und Kulturstadt zugleich. Das Bild vom „Ballermann“ ist nur ein winziger Ausschnitt. Und dennoch macht die Party auf Mallorca Spaß!

Mallorca Highlights

- Der weltberühmte Markt von Sineu liegt in der Mitte der Insel
- Seit 1983 ist Palma de Mallorca Hauptstadt der Balearen
- Im 13. und 14. Jahrhundert war Palma das wichtigste Handelszentrum im westlichen Mit-telmeer-Raum
- Palma hat heute noch ein attraktives historisches Stadtzentrum
- Wunderschöne Wanderungen führen entlang des Meeres unterhalb der Bergkette Tramun-tana an der Westküste
- Mallorca zeigt am Kap Formento seine raue Seite
- Die Altstadt von Alcúdia im Norden ist von mittelalterlichen Mauern umgeben
- Eine enge, kurvige Straße führt bis an die Spitze der Landzunge auf der Halbinsel Formen-tor
- Der Hafen des hübschen Örtchens Sóller an der Westküste ist der Ausgangspunkt für Wanderungen und Bootstouren
- Straßenbahn in Port de Sóller: Die Bahn mit hölzernem Interieur stammt aus dem Jahr 1913 und ist eine beliebte Touristenattraktion
- Die Kathedrale von Palma La Seu wurde zwischen dem 13. und 14. Jahrhundert erbaut

Mallorca sehenswert!

Almudaina Palast von Palma de Mallorca
Der Palast erhebt sich neben der Kathedrale La Seu. Hier haben die arabischen Herrscher von Palma de Mallorca gelebt. Der Palast wurde im Verlaufe seiner Geschichte mehrfach umge-baut. Der Almudaina Palast ist die Residenz des spanischen Königs, wenn er sich auf Mallorca befindet. Teile des Palastes und der angrenzenden Gartenanlage können besichtigt werden.

La Llotja von Palma de Mallorca
In der Nähe der Kathedrale und des Palastes befindet sich die alte Handelsbörse. Sie liegt am Hafen. In der Umgebung befinden sich heute zahlreiche Bars und Restaurants. Weil Mallorca im 13. Und 14. Jahrhundert Zentrum des Seehandels im westlichen Mittelmeer war, wurde die Börse erbaut. Sie sieht wegen ihrer reichhaltigen Verzierungen wie eine Kirche aus. Der In-nenraum wird heute vor allem für Ausstellungen genutzt.

Altstadt von Palma de Mallorca
Hier befinden sich zahlreiche Paläste. Sie wurden von Adligen und wohlhabenden Bürgern er-baut. Die Gebäude sind prunkvoll gestaltet und erinnern an den Glanz der vergangenen Zeit als Zentrum des westlichen Mittelmeerraumes. In den Palästen befinden sich heute oft Aus-stellungsräume, Luxushotels und Apartments.

Mercat Olivar von Palma de Mallorca
Der Mercat Olivar ist die größte Markthalle Mallorcas. Hier ist immer etwas los. Touristen und Einheimische kaufen hier ein. Marktfrauen preisen laut ihre Waren an. Das Angebot ist reichhaltig. Alles ist frisch, ob Obst oder Gemüse, ob Fleisch oder Fisch. Der Besuch dort ist ein Festmahl für die Sinne.

Sant Francesc von Palma de Mallorca
Die Klosterkirche im gotischen Stil stammt aus dem 13. Jahrhundert. Die Gründung von Sant Francesc geht auf das Jahr 1232 zurück. Der spätgotische Kreuzgang ist besonders beein-druckend. Die Kirche kann bei einem Bummel durch die historische Altstadt besichtigt wer-den.

Strandpromenade von Palma de Mallorca
Zu sehen sind oft teure Yachten. Große Handelsschiffe kommen nicht mehr in den Hafen von Palma. So wird der Anblick beim abendlichen Flanieren zu einem Erlebnis, weil die Rei-chen hier vor Anker gegangen sind. Allerdings sind die Fähren Bestandteil des Hafenareals. Sie verbinden Palma de Mallorca mit einigen anderen Baleareninseln. Von hier aus erreicht man ebenso das spanische Festland.

^ nach oben